Youngsters-Dance-Party und Kinderball vor ausverkaufter Humpis-Halle

Tanzen, Freunde treffen und Spaß haben, unter diesem Motto veranstalteten die Humpisnarren in Zusammenarbeit mit dem Jugendreferat Meckenbeuren die beliebte “Youngsters-Dance-Party” nun schon zum 9. Mal. Alle Jugendlichen Zwischen 12 und 16 Jahren waren eingeladen und feierten gemeinsam mit Gleichaltrigen eine echte und ausgelassene Fasnetsparty. Dass dies auch ohne Alkohol und Nikotin geht, wurde wieder einmal eindrucksvoll bewiesen und schon bald nach Hallenöffnung prangte ein Schild am Eingang : “Ausverkauft”.

Neben heißen Rythmen von DJ Sebastian wartete ein tolles Programm, in dem u.a. die Crazy-Fools, die “Forest Devil Dance Group”, die Majoretten aus Eriskirch, das Zunftballett der Narrenzunft, die Lumpenkapelle Taldorf und natürlich der Fanafrenzug Brochenzell für einen unterhaltsamen und abwechslungsreichen Abend sorgten.

Gleich am nächsten Tag das selbe Bild : “Ausverkauft” hieß es auch beim Kinderball, zu dem König Edi I. und sein Hofstaat geladen hatten. Viele Ritter, Prinzen, Prinzessinnen, Könige und Königinnen samt Mamas, Papas, Omas, Opas, Onkels und Tanten waren in den “Ballsaal” der Humpis-Halle geströmt und füllten diese bis auf den allerletzten Platz ! Viele Spiele und Aktionen, jede Menge Musik und Tanz und tolle Vorführungen, von der kl. Garde bis hin zum Fanfarenzug zauberten ein Leuchten in die Kinderaugen und ließen die Zeit viel zu schnell vergehen, so daß es vielen Kids sichtbar schwer fiel, sich nach Ballende um 17.00 Uhr wieder auf den Heimweg zu machen. Alles in Allem wieder eine absolut runde Sache, was das Kinderball-Team wieder auf die Beine gestellt hat !